Klavierkonzert ”In Memoriam Andreas Henkel”

Das Deutsche Kulturzentrum Iasi lädt Sie zu einem besonderen Ereignis ein: das Konzert „In Memoriam Andreas Henkel“ , das dem deutschen Pianisten, ehemaliger Honorarprofessor der Nationalen Kunstakademie „Octav Băncilă“, einer Referenzpersönlichkeit im Bereich der Klavierinterpretation und –Pädagogik, gewidmet ist.

Die besondere Gäste zur Veranstaltung sind: die Pianistin Liene Henkel aus Dresden-Deutschland, zusammen mit renommierten Künstlern aus Iasi und Bukarest.

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, dem 15. Februar 2018 um 19.00 Uhr im Bals House, in dem Saal „Eduard Caudella“ statt und wird in Zusammenarbeit mit der Nationalen Kunstuniversität „George Enescu“, dem Nationalen Kunstkollegium „Octav Bancila“ und der Stiftung Crescendo International organisiert.

Der Eintritt ist frei!

!
Möchten Sie aktuelle Informationen über kulturelle Veranstaltungen bekommen? Abonnieren Sie unseren Newsletter.