Live-Jazz mit “Luminos W“ (Deutschland)

Eintritt frei!
Reservierung unter der Telefonnummer: 0745 321 930

Das Deutsche Kulturzentrum Iasi und The Trumpets laden Sie herzlich zu einem Jazzabend mit der Band “Luminos Waus Deutschland am Donnerstag, dem 22. März 2018, ab 21:00 Uhr im The Trumpets ein.

Luminos W ist ein besonderes Duo, das 2014 von Oli Rubow (Schlagzeug) und Peter Wölpl (Bass) gegründet wurde. Mit Schlagzeug, Gitarre und zwei vernetzten Computern gestalten die beiden Musiker Spannungsbögen von starker Dichte und Vielschichtigkeit. Mal frei improvisiert und in Echtzeit entwickelt, mal im Bezug auf vorhandene Strukturen oder Kompositionen.

Dabei wird im Mantel des Elektronischen situativ auf unterschiedlichste Musikrichtungen zugegriffen, konstruiert – dekonstruiert – rekonstruiert, irgendwie Neues erschaffen und in die Umlaufbahn geschickt. Von Kopfkino bis tanzbar werden die Zuhörer mit auf die Reise genommen und im Idealfall ›bewegt‹.

Nach dem Debütalbum „Elktrfzrt“ , diversen Konzerten, produktionstechnischen Beteiligungen (z.B. Karin Rabhansel) und Remixen (u.a. für Hellmut Hattler, Komfortrauschen), hat “Luminos W“ ihre zweite CD „Punkt“ im November 2017 im Rahmen des Aalener Jazzfests erfolgreich veröffentlicht.

Der Frankfurter Schlagzeuger Oli Rubow liebt den Rhythmus und begeistert sich heute gleichermaßen für die Ästhetik elektrifizierter Beats, sowie für das Handgemachte, Improvisierte. Wurde die musikalische Entwicklung noch stark vom Jazz geprägt, so bewegt er sich seit Ende der Neunziger leidenschaftlich zwischen den verschiedensten elektronischen Stilrichtungen der DJ-und Club-Kultur.

Der Münchener Gitarrist Peter Wölpl liebt die Musik seitdem er vom Akkordeon zur Gitarre wechselte.  Er kam über die Rockmusik zum Jazz und pendelt bis heute zwischen den beiden Polen. Das kraftvolle aus der Rockmusik, die Improvisation aus dem Jazz und die elektronischen Beats begeistern den Gitarristen. Er spielt/e u.a. mit Wolfgang Schmid, Billy Cobham, Benny Greb, Klaus Lage, Zakir Hussain oder auch Joe Sample zusammen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

!
Möchten Sie aktuelle Informationen über kulturelle Veranstaltungen bekommen? Abonnieren Sie unseren Newsletter.