Klavier-Meisterkurs

Das Deutsche Kulturzentrum und das Kunstlyzeum “Octav Băncilă” organisieren in dem Zeitraum vom 16.-19. Februar 2017 ein Klavier –Meisterkurs, das von dem renommierten Pianisten  und Professor an der Musikhochschule „Heinrich Schütz“ Dresden, Andreas Henkel, durchgeführt wird.

Sowohl als Lehrer  als auch als Konzertpianist, gewann Andreas Henkel die Wertschätzung der Schülern und Studenten und sowie der spezialisierten Lehrer und hat  ihnen neue künstlerischen Perspektiven mittels der Weitergabe der europäischen Wertigkeiten in der pianistischer Interpretation angeboten.
Viele junge Menschen, haben Nutzen  im Laufe der Jahren von der künstlerischen Anweisung von Andreas Henkel gezogen, und wichtige Auszeichnungen bei nationalen und internationalen Wettbewerben und Olympiaden der Kunstlzyeen gewonnen.

Am Ende der Unterrichten, werden die Absolventen des Meisterkurses ein Galakonzert geben, das am Sonntag, dem 19. Februar ab 18:00 im Museum Unirii stattfinden wird.

Wie jedes Mal, wird das Publikum die Möglichkeit haben, die künstlerische Seite des Meisters wieder zu entdecken und schätzen, anläßlich des Klavierabends vierhändig, den der Künstler zusammen mit seiner Frau, Leien Henkel, eine außergewöhnliche Pianistin und Professorin am Musikhochschule „Heinrich Schütz“ Dresden durchführen wird. Der Klavierabend wird am Freitag, dem 17. Februar 2017 ab 19:00 Uhr im Saal Eduard Caudella–Casa Bals stattfinden.

!
Möchten Sie aktuelle Informationen über kulturelle Veranstaltungen bekommen? Abonnieren Sie unseren Newsletter.