Filmabend: „Fack Ju Göthe! „

Mittwoch, den 15. März 2017 ab 18.00 Uhr laden wie Sie herzlich zum deutschen Filmabend ins Deutsche Kulturzentrum ein. Vorgeführt wird der deutsche Filmkomödie  Fack Ju Göthe!  des Regisseurs Bora Dagtekin aus dem Jahre 2013.

Handlung: Nach 13 Monaten Haft sucht Zeki Müller die Beute seines letzten Raubzugs und bewirbt sich aus Hausmeister einer Schule, unter deren neuer Turnhalle das Geld vergraben ist. Doch Zeki bekommt einen Job als Aushilfslehrer; er muss sich mit einer naiven Referendarin und mit Problemkids herumschlagen; so beginnt der junge Mann unfreiwillig eine pädagogische Karriere. Er bedient sich unkonventioneller Methoden, wie beispielsweise seiner an Schülern erprobten Paintball-Pädagogik, und hat auch sonst keinen blassen Schimmer von den Unterrichtsthemen.. Mit seinen rabiaten Mitteln und ungewöhnlichen Lehrmethoden mischt er die Chaosklasse und auch die Lehrerschaft ordentlich auf.

Bora Dagtekins wilde Farce war der erfolgreichste deutsche Film des Jahres 2013.

Der Film wird mit englischen Untertiteln vorgeführt.
Der Eintritt ist frei / Mit der Unterstützung des Goethe-Instituts

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

!
Möchten Sie aktuelle Informationen über kulturelle Veranstaltungen bekommen? Abonnieren Sie unseren Newsletter.