Kulturveranstaltungen

Das Deutsche Kulturzentrum Iasi richtet sich mit seiner kulturellen Aktivität an alle, die sich für die deutsche Sprache und Kultur interessieren, aber auch an die breite Öffentlichkeit. Aus dem Wunsch heraus, ein zeitgenössisches Bild von Deutschland und von der deutschen Kulturszene zu vermitteln, kommen wir mit einem vielfältigen Kulturprogramm unserem Publikum entgegen – Jazz- oder Klassikkonzerte, Filmabende, Workshops, Vorträge, Theaterstücke oder Ausstellungen – ein Programm, das die Vielfalt der kulturellen Möglichkeiten auf lokaler Ebene verwertet.

Wir laden Sie herzlich ein, sich mit unseren Veranstaltungen vertraut zu machen und daran teilzunehmen!



März, 2019
Filmabend: „Freistatt“
Mittwoch, 6. März, 2019
Das Deutsche Kulturzentrum Iasi führt die Reihe der Deutschen Filmabende wieter, und lädt Sie herzlich am Mittwoch, dem 6. März, ab 18:30 Uhr ein, zur Vorführung eines auf echten Gesichtern…
Februar, 2019
Filmabend: „Eltern“
Mittwoch, 20. Februar, 2019
Ab Mittwoch, dem 20. Februar, um 18:30 Uhr, nimmt das Deutsche Kulturzentrum Iasi die Reihe der Filmabende mit dem Film "Eltern" wieder auf. Der Film dreht sich ganz pragmatisch um…
(Română) Expoziția de desen și gravură – Paula Modersohn-Becker
Dienstag, 12. Februar, 2019 - Donnerstag, 28. Februar, 2019
Das Kunstmuseum des Nationalmuseumkomplexes „Moldova“ Iaşi und das  Deutsche Kulturzentrum laden Sie herzlich ein, die Ausstellung „Paula Modersohn-Becker: Zeichnungen und Druckgrafik“, in dem Zeitraum von 12 bis 28. Februar 2019…
Januar, 2019
Deutsch-Französischer Tag
Dienstag, 22. Januar, 2019
Centrul Cultural German Iaşi şi Institutul Francez Iaşi vă invită marţi, 22 ianuarie 2019, ora 18.30, în Sala „Benjamin Fondane” a Institutului Francez, la o seară franco-germană, organizată cu scopul…
Dezember, 2018
Filmabend: „Ein Geschenk der Götter“
Mittwoch, 12. Dezember, 2018
Wir möchten Sie herzlich zum deutschen Filmabend am Mittwoch, den 12. Dezember 2018 um 18:30 Uhr ins Deutsche Kulturzentrum einladen. Vorgeführt wird der Film „Ein Geschenk der Götter“ des Regisseurs…